Kreisel Jägerstraße

Seit 2015 kümmert sich der Obst- und Gartenbauverein in Zusammenarbeit mit dem Bauhof der Gemeinde um den Kreisel Jägerstraße in Burbach. Ziel ist es, die „Ankömmlinge“ in Burbach möglichst zu jeder Jahreszeit freundlich zu begrüßen, was natürlich am besten mit schönen Blumen und Pflanzen funktioniert. Die Resonanz aus der Bevölkerung zeigt uns, dass wir uns hier mit unserem Engagement an der richtigen Stelle einbringen und möchten dieses auch weiterhin tun. Aufgrund der extremen Bedingungen im Kreisel: starke Sonneneinstrahlung und sehr schwerer Boden, haben wir ab 2017 ein neues Konzept erarbeitet. Mehr als die Hälfte des Kreisel wurde als Bienen-und Insektenfreundliche Blumenwiese angelegt. Als Basis diente hierfür die BlumensamenmIschung “Mössinger Sommer”. Die Blumen kamen sehr gut mit unseren Kreiselbedingungen zu recht und auch der veregnete Sommer konnte Ihnen nichts anhaben und Bienen fanden gerne den Weg auf den Kreisel. “Mössinger Sommer” ist auch bei unserem Partnergeschäft Samen Schneider in Haiger erhältlich.

Nichtsdestotrotz freuen wir uns über jede Unterstützung: entweder tatkräftig, mit Ideen oder Kritik; wir freuen uns über jede Rückmeldung!


Tanne gesucht!    

Für ca. Ende November suchen wir eine Tanne (mind. 5m hoch) für den Kreisel. Wer plant, dieses Jahr (s)eine Tanne zu fällen, kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen!