Das gibt es jetzt im Erdbeerbeet zu tun

Erdbeerpflanzen können Sie bis spätestens Mitte August neu pflanzen. Sie können dazu entweder Pflanzen aus dem Fachhandel kaufen oder aber Ableger Ihrer eigenen Pflanzen einsetzen. Achten Sie unbedingt darauf, dass Sie die neuen Erdbeeren nicht zu tief setzen. Das Herz muss frei bleiben, denn sonst tragen die Pflanzen im nächsten Jahr keine Früchte.

⇒ Wichtig:
Beachten Sie, wenn Sie ein Beet komplett mit neuen Erdbeeren bepflanzen wollen, dass auf diesem Beet vorher mindestens drei Jahre lang keine Erdbeeren gewachsen sein dürfen.

Das geschieht mit den alten Erdbeerpflanzen
Schneiden Sie die alten Erdbeerpflanzen bis auf eine Handbreit herunter. So verhindern Sie Krankheiten wie Gitterrost und Pilzerkrankungen. Versorgen Sie die Pflanzen im August am besten auch noch einmal mit Kompost und Dünger, damit sie kräftig bleiben und im nächsten Jahr wieder gut tragen.